Red Bull X-Alps: Das härteste Abenteuerrennen der Welt

By  |  0 Comments

29 Athleten und zwei Athletinnen aus 18 Ländern wurden ausgewählt, um im Juli 2015 an dem härtesten Rennen quer durch die Alpen teilzunehmen. Durch hochgebirgiges und schroffes Gelände müssen die Athleten die 1.000 Kilometer Luftlinie zwischen Salzburg und Monaco zu Fuß oder mit dem Paragleiter zurück legen.

Sieger ist, wer als erstes in Monaco einfliegt – mit dem Paragleiter wohlgemerkt!

Zurück1 von 2Weiter
>>> Weiterlesen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.