Red Bull Crashed Ice 2015: Los geht die wilde Jagd im Eiskanal

By  |  0 Comments

Endlich geht die Ice Cross Downhill World Championship wieder los! Am 27./28. November werden sich die eisigen Racer in Quebec City in Kanada wieder in den Wettkampf stürzen. Der amtierende Weltmeister Scott Croxall wird es nicht leicht haben, seinen Titel zu verteidigen. Mächtig Druck ausüben  werden vor allem die drei ehemalige Weltmeister Marco Dallago (AUS), Derek Wedge aus der Schweiz und der Deutsche Martin Niefnecker. Die Strecke in der historischen Altstadt von Quebec gehört sicherlich zu den Schönsten der Tour – das wissen auch die bis zu 100.000 Zuschauer, die den Athleten zuschauen werden!

Unten seht ihr die besten Stürze der letzten Saison – bei den Geschwindigkeiten sieht das ganz schön übel aus…


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.