boot Düsseldorf 2014: Wassersport-Hot Spot im Winter

By  |  0 Comments


Südsee-Ambiente, Trends, Stars und jede Menge Action: Damit will die Wassersportmesse boot Düsseldorf 2014 auch im nächsten Januar wieder das Publikum begeistern.
boot Düsseldorf 2014. Foto: Veranstalter

Von außen erscheint das Gelände der Messe Düsseldorf im Januar eher trist. Doch was sich im Rahmen der Wassersportmesse boot Düsseldorf 2014 unter den Hallendächern verbirgt, lässt schnell den Winter vergessen: 18 aufwendig gestaltete Themenwelten verwandeln vom 18. bis 26. Januar 2014 die nüchterne Stahlkonstruktionen in ein buntes Wassersportparadies, in dem Mitmachen und Ausprobieren angesagt sind.

Hot Spot des Wassersports im Winter

Dabei haben das neue Design der Beach World mit türkisfarbenem Wasser, Sandstränden, Holzhütten, Blumen und üppigem Grün dem grauen Winteralltag den Kampf angesagt. Schon im letzten Jahr lockte die boot Düsseldorf rund 250.000 Besucher aus über 60 Ländern auf das Messegelände der Rheinmetropole.

Das neue Design rund um die 1.000 Quadratmeter große Wasserfläche in Halle 1 erinnert ein wenig an die Naturkulisse von „The Beach“: Türkise und beige Farbelemente, exotische Pflanzen und dunkle Holzhütten prägen das Bild und schaffen den richtigen Rahmen für die Neuheiten der Wassersport-Welt.

Hier stehen Aussteller den Besuchern zur Seite, beantworten Fragen und geben Tipps für die kommende Saison. Dabei ist auch Mitmachen gefragt: Auf mutige Besucher wartet das SUP-Board, die Wakeboardanlage, Skimboardbahn und der Kitesimulator.

boot Düsseldorf 2014: Querschnitt durch den Wassersport

Viele prominente Gesichter der Szene sind auf der boot Düsseldorf 2014 vertreten, um für ihre Sportart zu werben und gemeinsam die Freude am Wassersport zu zelebrieren. Dabei könnten die Themenwelten unterschiedlicher kaum sein: Ob Kanufahren auf einem 90 Meter langen Fluss, mit großen Fischen am Drill-Simulator kämpfen oder in der Jolle auf dem Wasserbecken Segeln lernen – auf dem gesamten Messegelände warten Herausforderungen für jeden Geschmack.

Ein besonderes Erlebnis ist ein Tauchgang im weltweit größten transportablen Tauchturm in Halle 3. In voller Montur geht es 4 Meter in die Tiefe. Dank professioneller Unterstützung findet man sich Unterwasser schnell zurecht und mit jedem Atemzug schwinden die Gedanken an den Winter. Besser abtauchen geht nicht!

Hier noch einmal die harten Fakten zur boot Düsseldorf 2014 im Überblick:

– boot Düsseldorf: 18. – 26. Januar 2014, täglich 10:00 – 18:00 Uhr
– Weltgrößte Yacht- und Wassersportmesse im Herzen Europas
– 1.650 Aussteller aus mehr als 60 Nationen
– 18 Messehallen auf einer Fläche von ca. 213.000 m2
– 18 Erlebniswelten rund um das Thema Wassersport

Weitere Informationen sind auf der Homepage der boot Düsseldorf zu finden.

FUNSPORTING ist Medienpartner der boot Düsseldorf 2014.

Foto: Veranstalter

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.